Für Alle statt für wenige

Nationalrats- und Ständeratswahlen 2019

Von SP Malters, 3. Oktober 2019

Da im letzten InfoMalters auf Seite 7 nur von 3 Kandidierenden aus Malters die Rede war, möchten wir hiermit daran erinnern, dass die Redaktion fast die Hälfte der Kandidierenden vergessen hat.

Von der SP Sektion Malters kandidieren Mimi und Yosvany auf der Liste Second@s Plus.

Vielen Dank den beiden für ihr Engagement und viel Erfolg bei der Wahl!

 

Yosvany Hernandez
Malters
Beruf: Archivar
Jahrgang: 1976

Soziale Gerechtigkeit und Nachhaltigkeit statt Ellbogengesellschaft.

Milomirka Komatina
Malters
Beruf: Sachbearbeiterin Treuhand
Jahrgang: 1995

Wohnen in der Stadt, Agglo wie auch auf dem Land soll wieder für alle bezahlbar sein. Dafür möchte ich mich engagieren.